DSGVO Impressum
Doris Hahn Rechtsanwältin

:: Familienrecht

Was die Tätigkeit im Familienrecht anbelangt, so habe ich vor einigen Jahren eine Zusatzausbildung zur Mediatorin begonnen, wobei ich wegen der Geburt meines Sohnes nur das Grundstudium abschliessen konnte.

Ich finde die Mediation sehr wichtig und versuche die Prinzipien der Mediation in den Scheidungsfällen, die ich zu vertreten habe, mit einfließen zu lassen. Unter Mediation versteht man die Moderation zwischen zwei Parteien, die eigentlich im Streit sind, seien es nun Paare mit Trennungsabsicht oder auch Arbeitgeber und Arbeitnehmern etc. Es werden die eigentlichen Interessen der Parteien im Gespräch herausgearbeitet und so finden sich oft erstaunliche Lösungen etwa zum Umgangsrecht bei den Kindern oder was die Unterhaltsleistungen anbelangt. Ziel ist, dass beide Seiten mit einem
„guten Gefühl“ aus der Situation gehen, dass sich keiner als Verlierer fühlen muss, wie es sonst gerade bei Scheidungen oft der Fall ist.